Posaunenchor Rhoden

Posaunenchor Rhoden

Musik rund um den Kirchturm

 

Willkommen auf unseren Internetseiten!

Unser Posaunenchor ist ein lockerer Zusammenschluß von Leuten im Alter zwischen 9 und fast 80 Jahren, unter dem Dach der Ev. Kirchengemeinde Rhoden.


27.08.18 - Rhoder Viehmarkt 2018

Liebe Freunde und Bekannte, zum Rhoder Kram und Viehmarkt laden wir wieder herzlich ein, mit uns zu feiern:

Am Freitag, 07.09.18 beim Festumzug vor der Sparkasse an unserem Getränkestand; geöffnet ab 16.30h.

Am Samstag, 08.09.18 als Fanclub zum Anfeuern bei „Schlag den Rat“ ab 14.00h an der Stadthalle (Festplatz).

Am Sonntag, 09.09.18 um 10.00h zum Festgottesdienst in der Stadthalle.

Am Sonntag, 09.09.18 beim Festzug vor der Sparkasse an unserem Getränkestand; geöffnet ab ca. 13.15h.

Wir freuen uns auf Sie/Euch!


14.01.18 - Pressebericht 2017

Pop und Oldies beim Posaunenchor Rhoden

 

27 Musiker und 2 Dirigenten kümmern sich um die Blechblasmusik in Rhoden

 

Am vergangenen Wochenende blickten die Musiker des Posaunenchores Rhoden auf ein erneut ereignisreiches Jahr zurück, welches durch die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 90jährigen Bestehen geprägt war.

 So veranstalteten die Blechbläser im September ein zweitägiges Jubiläumswochenende zusammenhängend mit dem Kreisposaunenfest mit den befreundeten Posaunenchören aus dem Altkreis der Twiste und Landesposaunenwart Andreas Jahn. Hier wurde einmal mehr die Bandbreite der Blechblasmusik der Chöre gezeigt, die von klassischer Bläsermusik und Kirchenchorälen über swingende Jazzstücke bis zu Märschen und modernen Liedarrangements reichen. Die hohe Besucherzahl an beiden Tagen zeigte, dass der Posaunenchor aus dem Leben der Kirchengemeinde und auch der Stadt Diemelstadt nicht mehr wegzudenken ist.

Ein weiteres Highlingt war die Fahrt der Musiker nach Bamberg, b ei der sie in der Bamberger Altstadt musizierten, die Stadt per Führung auf Kanus erkundeten, den Baumwipfelpfad im Steigerwald erklommen und auch die Bierwelt inklusive der hohen Gastfreundlichkeit  der Franken kennenlernten.

 

Natürlich gehörten auch wieder standardmäßig zahlreiche Gottesdienste und Feierlichkeiten der Gemeinde bzw. der Stadt Diemelstadt zu den Einsätzen der Bläser. Immer wieder gern gehört wird die Posaunenmusik im Advent und zu Weihnachten; in 2017 waren die Rhoder Bläser sogar zum Weihnachtskonzert in Wrexen eingeladen und gestalteten das festliche Konzert mit. Auftritte zu den Diemelstädter Viehmärkten, zum Volkstrauertag, zum Laternenumzug des Kindergartens Rhoden sowie an allen hohen Feiertagen im Jahr umrahmten die Musiker.

Chorleiter Oliver Klaus dankte seinen Musikern für den unermüdlichen Einsatz bei insgesamt über 40 Proben und 35 Auftritten im Jahr. Die hohe Probenteilnahme und die sehr gute Qualität der Musik sei ein Beweis dafür, dass die Stimmung in der Gruppe und die Musikauswahl sehr gut sei, was auch von Gästen und Zuhörern honoriert und bemerkt werde. Erfreulich ist, dass momentan auch wieder „ehemalige“ Bläser den Weg zurück in den Chor finden, dass sich auch Menschen außerhalb von Rhoden für den Posaunenchor interessieren und daran teilnehmen und dass ein weiterer Dirigent ausgebildet werden konnte. Eric Flamme ist nun nicht mehr „nur“ Bläser, sondern kann den Chor auch dirigieren und leiten. Die Gruppe zählt zur Zeit 6 Nachwuchsmusiker sowie 27 aktive Bläser.

 

Für das gerade begonnene Jahr hat der Posaunenchor wieder einige Aktivitäten geplant, auf die sich die Gruppe ab sofort vorbereiten wird. Ein Konzert mit Oldies und Popsongs unter dem Titel „Yesterday and today“ am 15.06.2018 als Hoffest in der Landstraße in Schöpgens Scheune ist in Planung. Hier studieren die Blechbläser aktuell Musik von Cindy Lauper, ABBA, Billy Joel, Reinhard May und anderen bekannten Musikgrößen der letzten 40 Jahre ein – das Konzert wird vom MGV mitgestaltet werden und sicherlich ein musikalischer Höhepunkt in diesem Jahr.

 

Eine Fahrt mit musikalischen Auftritten nach Prag ist über das verlängerte Fronleichnamswochenende geplant und nach zweijähriger Pause wird es am sogenannten dritten Sonntag nach Weihnachten (am 30.12.18) auf vielfachen Wunsch den Gottesdienst mit „Wünsch-Dir-Was-zu-Weihnachten“ geben. Selbstverständlich sind auch wieder die Gottesdienste zu Ostern, der Konfirmation, zum Schnadezug und Johannistag, zu den Viehmärkten und zum Erntedankfest, zu Volkstrauertag und Weihnachten auf dem Terminzettel vermerkt.

 

Mitmachen kann jeder – alle ehemaligen Bläser bietet der Chor einen Wiedereinstiegscrashkurs an, es gibt Ausbildung für Erwachsene und Kinder bzw. Jugendliche. Interessierte melden Sich einfach bei Pfarrerin Claudia Engler oder dem Chorleiter Oliver Klaus.

 


08.01.18 - Jahreshauptversammlung 2018

An alle                                                          

Bläserinnen und Bläser

des Posaunenchores Rhoden

 

Hiermit lade ich euch zu unserer alljährlichen Jahreshauptversammlung ein, bei der wir die wichtigen Anliegen des Jahres 2018 besprechen sowie einen Rückblick auf das Jahr 2017 halten wollen. Jeder kann hierzu wichtige Anliegen zur Sprache bringen. Sie findet statt am:

 

Samstag, 13. Januar 2018 um 19h00 im Jugendheim

Tagesordnung:

 

  1. Gruppenfoto ALLER (!!!) Musiker des Posaunenchores

  2. Gemeinsames Abendessen

     

  3. Rückblick auf das Jahr 2017

    • Jubiläumsfeier am 23./24. September 2017

    • Bläsertag im November mit Jonas Imhof

    • Konzert in Wrexen am 3. Advent, Fahrt nach Bamberg im August

    • Stand der Nachwuchsausbildung

    • Finanzen

    • Arbeit auf Kreisebene: Posaunenfest und Bläsertag in Rhoden

       

  4. Veranstaltungen in 2018:

    • Mehrtagesfahrt nach Prag im Fronleichnamswochenende im Mai/Juni

    • Konzert „Yesterday and today“ – Hits von heute und gestern bei Schoepgens Scheune am 15.06.2018

    • Auftritte in Gottesdiensten (Terminabsprachen usw.),  Probenplanung usw.

    • Probentag(e) im Februar und November

    • Veranstaltungen auf Kreisebene (3 Jubiläen!)

       

  5. Ausbildung Jungbläser

    • Nachwuchsausbildung 2018

    • Wiederauffrischungskurse für Ehemalige

       

  6. Verschiedenes

    - Sommerpause in 2018

    - Bericht aus den Kreischören

     

  7. Kleine Fotoshow aus den Jahren 2017, 2012, 2007, 2002, 1997.

 

Ich freue mich über eine rege Teilnahme! 

  Es grüßt euch herzlich Euer „Chorchef“

 

 

 

 

 

 

 



Platt der Woche

läägen, laach, e läägen
Läch datt do hünne. De Roggen laach total platt. De Joff is schköön geläägen. Läch dik hingern Quast un drük ne in de Lauke.

Für eine "Übersetzung" oder wenn Sie eine Anmerkung haben - klicken Sie bitte hier.


Demnächst:

20.10.18 - 14:00 (Sa)
Probennachmittag - Landau

21.10.18 - 09:00 (So)
Gottesdienst 80 Jahre PC Landau - Kirche Landau

31.10.18 - 18:00 (Mi)
Reformationsgesamtverbandsfamilienfestgottesdienst - Kirche Helmighausen

07.11.18 - 19:30 (Mi)
Terminabsprachen örtliche Vereine - Stadthalle Rhoden

11.11.18 - 17:30 (So)
Laternenumzug Kindergarten Rhoden - Stadtkirche und Seniorenzentrum Lustgarten

mehr Termine